Insolvenzverwalter vertrauen auf bgm commerce

Insolvenzverwalter benötigen einen kompetenten Partner für die Inventarisierung des mobilen Anlagevermögens und die Erstellung von marktgerechten Gutachten. Und genau diesen starken Partner finden Sie mit uns! Wir unterstützen Insolvenzverwalter bei ihrer täglichen Arbeit, bieten schnelle Verwertungen und erzielen überdurchschnittliche Erlöse für die Insolvenzmasse über unser internatinales Kundennetzwerk. Ebenso gehören Räumungen und Standortschließungen zu unseren Kernkompetenzen. 

Zügige Inventarisierungen des mobilen Anlagevermögens

Wir führen die Abläufe ordnungsgemäß durch und bieten ein Endergebnis, das konkrete Aussagen über das Inventar des betroffenen Unternehmens oder der Institution ermöglicht. Um dies garantieren zu können, führen wir im Voraus ein umfangreiches Gespräch mit Ihnen, in dem wir die Inventarisierung planen.

‍Erstellung marktgerechter Gutachten

Unsere Gutachten bieten Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen und zwar auf einen Blick. Wir erstellen marktgerechte Gutachten mit realistischen Werten, fotografieren und katalogisieren präzise und aussagekräftig.  

Räumungen und Standortschließungen

Unsere Fachleute verschaffen sich bereits im Voraus einen ersten Eindruck von den Produktions- und Lagerhallen, Büros, des Fuhrparks etc. und nehmen auf dieser Basis eine Aufwandseinschätzung vor, um Ihnen ein entsprechendes Angebot zu unterbreiten. 

Professionelle & zügige Verwertung 

Wir kümmern uns nicht nur um die Inventarisierung, sondern auch um den Transport und die Vermarktung. Sie erhalten also den gesamten Verwertungsprozess aus einer Hand und müssen selbst keinen Aufwand betreiben.



So profitieren Sie von uns

  • Kein Aufwand für Sie: Wir übernehmen sämtliche Schritte, die notwendig sind, um ein Objekt erfolgreich zu verwerten. Hierzu gehören sowohl die Beschreibung als auch die Vermarktung und der Verwertungsprozess an sich.
  • Branchen-Vielfalt: Egal, welches Objekt verkauft werden soll, wir haben ein breites Kundennetzwerk.
  • Überdurchschnittliche Erlöse für die Güter/ Insolvenzmasse
  • Schnelle finanzielle Abwicklung durch eine hohe Liquidität